Das Arbeitsrecht kennt kein Hitzefrei – oder doch?

Das Arbeitsrecht kennt kein Hitzefrei – oder doch?

Lange wurde sie herbeigesehnt, nun ist die Sommerhitze da. Für viele aber zum völlig falschen Zeitpunkt. Schule und Job haben vielerorts immer noch keine Ferien. Das wird eine schweißtreibende Angelegenheit, denn der Blick in südliche Regionen Europas hat uns schon anschaulich demonstriert, was temperaturtechnisch so alles geht. Bleibt nur die Hoffnung auf ein Hitzefrei.

Die brütende Hitze soll auf neue Quecksilber-Rekorde zusteuern, soweit die Vorhersagen Wirklichkeit werden. An vielen Arbeitsplätzen wird das Arbeiten dann zur Tortour. Temperaturen jenseits von Gut und Böse können schnell zur Zumutung und zur Gesundheitsgefahr ausarten. Denn das Arbeitsrecht kennt zumindest nach offizieller Lesart kein Hitzefrei…

…  Weiterlesen können Sie diesen und weitere Texte zur Thematik hier

Bildquelle: Anemone123 – bit.ly/2x9CUhz