Transport, Verkehr, Spedition

Transport, Verkehr, Spedition

Diese Branche ist für alles zuständig, was rollt, fliegt und schwimmt.

Es werden Menschen und Güter auf den unterschiedlichsten Wegen transportiert, diese Transportmöglichkeiten müssen organisiert und professionell begleitet werden. Die Verfügbarkeit der Transportmittel und die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Transportwege, all das und noch vieles mehr, wird in diesem Wirtschaftszweig bewerkstelligt. Der Wirtschaftsfaktor hat eine enorme Bedeutung, die in Zukunft noch zunehmen wird.

Daneben gibt es hier einige der sog. "Traumberufe", deren Verwirklichung auf unterschiedlichstem Wege möglich ist.

In dieser Branche seinen Beschäftigungsplatz zu finden bzw. den nächsten Schritt in der beruflichen Entwicklung zu machen, ist eine weitsichtige Entscheidung. Die Vernetzung der globalen Handels- und Verkehrsströme hat in den vergangenen Jahren zu einer steigenden Nachfrage nach Speditions-, Transport- und Logistik-Dienstleistungen geführt. Dabei stehen die Unternehmen sowohl innerhalb des Gewerbes als auch branchenübergreifend zunehmend im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte.

Massive Schwierigkeiten treten etwa bei der Besetzung offener Stellen für Schienenfahrzeugführer/-innen und Berufskraftfahrer/-innen auf.

Angesichts der hohen Altersstruktur der Beschäftigten in weiten Teilen der Verkehrsbranche, ist in den kommenden Jahren mit einer weiteren Wettbewerbsverschärfung auf den Arbeitsmärkten zu rechnen. Dementsprechend dürften damit die Aussichten auf interessante Stellenangebote mit Perspektiven ebenso steigen, wie Aus-und Weiterbildungsplatzangebote.

Die Wirtschaftskraft der Branche wird anhand der Beschäftigung deutlich.

Die Branche ist mit rund 2,7 Millionen Beschäftigten der drittgrößte Wirtschaftszweig in Deutschland und erwirtschaftet einen Gesamtumsatz von ca. 200 Milliarden Euro. Die Bedeutung dieses wesentlichen Wirtschaftsfaktors wird weiter zunehmen. Damit steigt auch der Bedarf an Fachkräften. Eine interessante Zukunftsperspektive also für all jene, die in Verkehr, Transport oder Spedition ihre berufliche Zukunft sehen.